Der grosse Scrum-Report: Wie steht es um Scrum? Besser denn je!

Dieser aktuelle Report der ScrumAlliance beschreibt auf beeindruckende Art und Weise wie sehr Scrum auf dem Vormarsch in Unternehmen ist

In diesem kostenlosen und frei zugängigen Report wurden nahezu 500 Experten in mehr als 70 Ländern befragt. Die Teilnehmer sind in verschiedenen Branchen zu Hause, wie bspw. IT, Finanz, Gesundheit, Telekommunikation, Regierung, Ausbildung und andere.

The State of Scrum

Das erklärte Ziel des Reports war es, zu verstehen, wie es um Scrum aktuell steht - „The State of Scrum“. Wie und mit welcher Motivation Scrum in Unternehmen eingeführt wird, unter der Berücksichtigung der Aussagen von über 800.000 Mitglieder der Communities um ScrumAllicance, ProjectManagement.com und ProjectsAtWork.com.

Absolut interessante Aussagen warten in diesem Report. Zu meinen Favoriten gehören die folgenden:

  • 41% der Organisationen springen ins Agile Fahrwasser, ohne in eine entsprechende Zertifizierung Ihrer Mitarbeiter zu investieren. 54% empfehlen mit Nachdruck, dass eine Zertifizierung wie bspw. der Certified Scrum Professional (CSP) die Chance auf einen nachhaltigen Erfolg deutlich verbessert.
  • In der Wahl der Agilen Methode führt Scrum mit 40% vor Kanban (15%) and Lean (11%).
  • 41% wählen Scrum, um in erster Linie die Kundenwünsche zu erfüllen, und 18%, um Budget, Zeit und Umfang einzuhalten.
  • Nur 15% aller ScrumMaster sind zertifiziert und nur bei 9% steht ein Scrum Coach beratend zur Seite.

Schauen Sie bitte selbst, was Sie aus dem Report interessiert und was Sie für Ihre Organisation herauslesen können. Gerne können Sie hier den Report „The State of Scrum: Benchmarks and Guidelines“ downloaden. Eine geballte und aktuelle Datensammlung rund um den Einsatz von Scrum in Organisationen finden Sie auf jeden Fall.

Ich freue mich über Ihr Feedback.

Ihr Dr. Patrick Seifried
xingtwitterlinkedin

0 Antworten

  1. […] Sie können den Report „9th Annual State of Agile Survey“ aus 2015 bei uns kostenfrei herunterladen. Einen Einblick in den Report aus 2013 erhalten Sie hier. […]

Einen Kommentar schreiben